OPTIdrill DH 32GSV - Säulenbohrmaschine mit Getriebe

OPTIdrill DH 32GSV - Säulenbohrmaschine mit Getriebe
Bild vergrößern

Preis auf Anfrage

Sonderangebot gültig bis: 28.02.2018

Art.Nr.: 3034245
OPTIdrill DH 32GSV - Säulenbohrmaschine mit Getriebe

OPTIdrill DH 26GTV (links), OPTIdrill DH 32GSV (rechts), beide mit optionalem Bohrfutter

  • Tisch- und Säulenbohrmaschinen mit Getriebe-Zahnräder aus Polyamid und stufenlos einstellbarer Drehzahlregelung. Installation des optionalen Fußschalters möglich
  • Hohe Laufruhe dank geschliffenem Vielzahn-Mitnehmer
  • Hohe Rundlaufgenauigkeit durch gehärtete und geschliffene Hauptspindel
  • Großer Drehzahlbereich
  • Schwere, massive Gussausführung
  • Bohrtiefenanschlag einstellbar mit Millimeterskala
  • Wartungsarmes Getriebe mit Fettschmierung
  • Getriebe mit PA6 Zahnrädern, laufruhig
  • Frequenzumrichter
  • Gewindeschneidfunktion
  • Optionaler Fußschalter zum Umschalten Rechts-Linkslauf und Gewindeschneiden erhältlich

OPTIdrill DH 32GSV

  • Automatischer Pinolenvorschub
    • Aktivieren mit dem Drucktaster im Pinolenhebel. Der Vorschub erfolgt durch eine elektromagnetische Kupplung. Abschaltung erfolgt durch den Bohrtiefenanschlag oder durch erneutes Drücken des Drucktasters im Pinolenhebel
  • Kühlmittelpumpe und Spänefilter
  • Drehmoment in der niedrigsten Getriebestufe bis zu 200 Nm

Ausstattungsdetails:

Integrierter Austreiber

  • Leichter Werkzeugwechsel durch Auswurfvorrichtung

Frontblende

  • Bedienerfreundliche Folientastatur
  • Digitale Drehzahlanzeige

Maschinenleuchte

  • Im Bohrkopf integriert
  • Halogenlampe

Futterschutz

  • Größtmöglicher Schutz des Anwenders
  • Höhenverstellbar
  • Mikro­schalter

Gusssäule

  • Dickwandig
  • Für hohe Kraftaufnahme und Stabilität

Bohrtisch

  • Groß dimensioniert
  • Massiv
  • Präzise gearbeitet
  • Diagonal verlaufende T-Nuten
  • Rückseitig stark ­verrippt
  • Umlaufende Kühlwasserrinne

DH 32GSV - Kühlmitteleinrichtung

DH 32GSV - Spänefilter

  • nach Maschinenrichtlinie

Optionaler Fußschalter für DH 32GSV (Artikel-Nr. 3050032)

Funktionen:

  • Gewindeschneiden
  • Umschalter Rechts/Linkslauf

Die Bohrmaschine (Frequenzumrichter) entspricht der Norm DIN EN 55011: Klasse A

Lieferumfang:
  • Adapter MK4-B16
ModellOPTIdrill DH 32GSV
Artikel-Nr.3034245
Technische Daten
Länge (Produkt)725 mm
Breite/Tiefe (Produkt)450 mm
Höhe (Produkt)2200 mm
Länge max. (Produkt)
Breite/Tiefe max. (Produkt)
Höhe max. (Produkt)
Gewicht (Netto)304 kg
Leistung Antriebsmotor2,2 kW
Gesamt Anschlusswert
Gesamt Stromaufnahme
Elektrische Spannung400 V
Phase(n)3 Ph
Stromart~
Netzfrequenz50 Hz
Säulendurchmesser115 mm
Bohrleistung Stahl (S235JR)30 mm
Bohrleistung Stahl (ST60 - E335)
Dauerbohrleistung Stahl (S235JR)26 mm
Dauerbohrleistung Stahl (ST60 - E335)
Gewindeschneiden Stahl (S235JR)M 16 x 2 mm
Gewindeschneiden Stahl (ST60 - E335)
Pinolenhub125 mm
Pinolendurchmesser
SpindelaufnahmeMK 4
Ausladung285 mm
Drehzahlbereich40 - 3000 min¯¹
Anzahl der Drehzahlbereiche4 Stufen
Steuerung der Drehzahlregelungelektronisch regelbar
Bohrkopf Drehung
Bohrkopf Neigung
Geschwindigkeit Pinolenvorschub0,05 / 0,1 mm/U
Geschwindigkeitsstufen Pinolenvorschub
Bohrtisch Arbeitsfläche Länge400 mm
Bohrtisch Arbeitsfläche Breite420 mm
Bohrtisch Art der T-Nutendiagonal
Bohrtisch T-Nuten Größe14 mm
Bohrtisch T-Nuten Anzahl
Bohrtisch T-Nuten Abstand
Bohrtischdrehung360 Grad
Bohrtischneigung
Traglast Bohrtisch
Abstand Spindel - Bohrtisch max.820 mm
Abstand Bohrfutter - Bohrtisch max.
Abstand Spindel - Maschinenfuß max.1270 mm
Abstand Bohrfutter - Maschinenfuß max.
Aufspanntisch Arbeitsfläche Horizontal
Aufspanntisch Arbeitsfläche Vertikal
Aufspanntisch T-Nuten Größe
Aufspanntisch T-Nuten Anzahl
Aufspanntisch T-Nuten Abstand
Abstand Spindel - Bohrtisch min.
Maschinenfuß Arbeitsfläche Länge420 mm
Maschinenfuß Arbeitsfläche Breite644 mm
Maschinenfuß T-Nuten Größe14 mm
Maschinenfuß T-Nuten Anzahl2
Maschinenfuß T-Nuten Abstand150 mm
Auslegerarm Verfahrgeschwindigkeit Heben
Auslegerarm Verfahrgeschwindigkeit Senken
Auslegerarm Drehwinkel
Verfahrweg Bohrkopf (horizontal)
Hubweg des Armes (vertikal)
Abstand Spindel - Säule max.
Abstand Spindel - Säule min.
Antriebsleistung Spindelmotor
Anzahl der Leistungsstufen Spindelmotor
Antriebsleistung Hubmotor Auslegerarm
Kühlmittelpumpe Leistung Antriebsmotor40 W
Spindeldrehzahlen Getriebestufe L
Spindeldrehzahlen Getriebestufe M
Spindeldrehzahlen Getriebestufe H
Drehmoment Getriebestufe L
Drehmoment Getriebestufe M
Drehmoment Getriebestufe H
Kupplung Spindel

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 18. Februar 2016 in unseren Katalog aufgenommen.